Home Slider

  • Header_01
  • Header 02
  • Header 03
  • Header 04
  • Header 05
  • Header_01
  • Header 02
  • Header 03
  • Header 04
  • Header 05

Kontakt

Sie haben Fragen? 02542 / 910 0 | Kontaktformular

Kraftstoffbehälter System Jödden

Kraftstoffbehälter System Jödden

15 Behältergrößen von 200 – 1000 Liter

Die als IBC verkehrsrechtlich zugelassenen Kraftstoffbehälter dürfen ohne Gefahrgutführerschein befördert werden. Die vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) erteilte Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr.: Z-38.11-56 für die Lagerung von Dieselkraftstoffen nach DIN EN 590 berechtigt den Anwender
überdies zum stationären Betrieb und zum Baustellen betrieb der Kraftstoffbehälter, auch in Wasserschutzgebieten.

Einfachste Handhabung, Robustheit und Langlebigkeit verspricht der neue, von System Jödden entwickelte Kraftstoffbehälter, Typ LT 1000. Der doppelwandige, zylindrische Tank mit einem Nutzvolumen von 1000 Liter dient vor allem der Betankung von Baumaschinen an Baustellen, aber auch zur stationären Lagerung, z. B. als Betriebstankstelle.

Folgen Sie uns: