Prozesswasseraufbereitung KLÄRFIX®

In vielen Beton- oder Steinbearbeitungswerken fallen im Herstellungsprozess ständig Rest- und Rückbeton sowie Spülwasser mit Feststoffen oder auch aktiven Zementanteilen an. Das Prozessabwasser kann für eine Kreislaufführung genutzt werden, um Kosten für Frischwasser und Abwasserentsorgung zu minimieren. Auch die beinhalteten Feststoffe lassen sich bei sofortiger Aufbereitung problemlos wieder in den Materialfluss zurückführen und wiedergewinnen.


Die Prozesswasseraufbereitung von hoelschertechnic-gorator® nutzt die selbst hergestellten Komponenten, um das anfallende Abwasser je nach Art der Verschmutzung und der gewünschten Wiederverwendung zu reinigen. Sie bestimmen die gewünschte Qualität des Wassers; wir bestimmen mit unserem Baukastensystem entsprechend der KLÄRFIX® Formel die notwendige Verfahrenstechnik!

 

Nutzen Sie unsere KLÄRFIX® Formel zur Lösung Ihrer Prozesswasserprobleme!

hoelschertechnic-gorator® KLÄRFIX® Flyer
hoelschertechnic-gorator® KLÄRFIX®

ANSPRECHPARTNER

Technischer Vertrieb
Peter Koch
+49 (0) 2542 916 123
Peter.Kochprotected@hoelschertechnic.de

 

Technischer Vertrieb
Thomas Keller 
+49 (0) 2542 916 125 
Thomas.Kellerprotected@hoelschertechnic.de

 

Die Kontaktdaten unserer weltweiten Vertretungen finden Sie hier

Vorteile, die überzeugen

  • Vollrecycling mit 100 % Wiederverwendung von Wasser und Sand/Kies
  • Bewährte Technik garantiert hohe Betriebssicherheit und Verfügbarkeit
  • Verschiedene Aufstellungsvarianten möglich
  • Hohe Auswaschleistung mit einem sicheren Trennschnitt
  • Schwere Ausführung für einen robusten, verschleißarmen und langlebigen Betrieb
  • Umfangreiches Baukastensystem
  • Individuelle Lösungen entsprechend Kundenwunsch

Einsatzgebiete

  • Transportbetonwerke
  • Betonfertigteilwerke
  • Beton- und Pflastersteinherstellung
  • Mauersysteme aus Beton
  • Natursteinbearbeitung

Auswaschschnecken

  • Auswaschleistung bis 30 m³/h
  • Sicherer Trennschnitt 0,2 mm
  • Konstante Durchsatz- und Abscheideleistung
  • Robust, verschleißarm und langlebig

Rührwerksausrüstung

  • Variable Ausführungen als
    Hoch- oder Tiefbecken
  • Rührwerke für
    ablagerungsfreien Betrieb
  • Bedienungsbrücken
    und Beckenabdeckungen
  • Tauchpumpen und Windenhalter

Mobile Komplettanlage Auswaschung

  • Für wechselnde Einsatzorte oder Baustellen
  • Komplett vorinstalliert und getestet
  • Auswaschleistung bis 10 m³/h
  • Sicherer Trennschnitt 0,2 mm
  • Robust, verschleißarm und langlebig

Zyklon

  • Trennschnitt bis 20 µm
  • Durchsatzleistung 20 m³/h
  • Einsatz zur Reduzierung
    der Wasserdichte im Restwasser
  • Mobiler Einsatz mit Anhänger
    für wechselnden Betrieb möglich
  • Beschickung über Tauchpupe

Klärturm

  • Zahlreiche Standardgrößen
    bis 50 m³
  • Ausführung Aufstellfüssen
    oder Standzarge
  • Einwandig oder doppelwandig
    für Winterbetrieb
  • Krählwerk verhindert Absetzungen
    am Rand

Schlammentwässerung

  • Großer Durchsatz
  • Höchste Entwässerungsgrade
  • Ausführung als Kammerfilterpresse
    oder Membranfilterpresse
  • Vom manuellen bis vollautomatischen
    Betrieb
  • Schlüsselfertiger Containereinbau
    möglich

Neutralisation

  • Variante über umweltfreundliche
    COBegasung möglich
  • Ausführung als Rührwerksbehälter
    oder Schlaufenreaktor
  • Variante über herkömmliche
    HCl Dosierung
  • Ausführung mit kontinuierlichem
    oder Chargenbetrieb

Lamellenklärer

  • Platzsparende Sedimentation
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Bewährtes Gegenstromverfahren