Abwasserentsorgung

  • Header Abwasserversorgung 1

Kontakt

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an »

Sie haben Fragen? 02542 / 910 0 | Kontaktformular

Schneidradpumpen GORATRON

Schneidradpumpen GORATRON

Druckentwässerung mit leistungsfähigen GORATRON Tauchmotor-Schneidradpumpen

In Siedlungsgebieten mit geringen Einwohnerzahlen oder schwierigen Geländegegebenheiten muss normalerweise mit extrem hohen Kosten für Abwassersysteme gerechnet werden. Für diese durch Rohrleitungen mit großem Querschnitt verursachten Kosten, gibt es als sinnvolle technische Alternative die GORATRON Schneidradpumpen. Diese Pumpen zerkleinern in Sekundenbruchteilen im Abwasser mitgeführte Feststoffe und reduzieren so die Kosten für den Materialeinsatz und die Verlegung von Abwasserrohrsystemen.

Schneidradpumpen

GORATRON Pumpen eignen sich für Klar- oder Schmutzwasser sowie für mit Fest- und Faserstoffen belastetes Abwasser. Durch die spezielle Form der Schneidvorrichtung werden dabei nicht zerstörbare Fremdkörper von der Ansaugöffnung weggeschleudert und gelangen nicht in den Schneidmechanismus.

Problemloser Einsatz von Rohrleitungssystemen ab DN 32 möglich.

Welle aus Chromstahl mit dauergeschmierten Wälzlagern. Abdichtung mit zwei Gleitringdichtungen (Ab Pumpentyp Goratron 20) Siliziumkarbid/Siliziumkarbid und Kohlegraphit/Chromstahl.

Voll überflutbare druckwasserdichte Motoren. Auf Wunsch auch in EX-Ausführung sowie mit Temperaturüberwachung der Wicklung lieferbar. Laufrad als offenes Mehrschaufelrad mit vorgeschalteter Schneideinrichtung aus Edelstahl
Zur Zerkleinerung von Feststoffen.

Transportabele- sowie stationär in Schachtbauwerken einsetzbare Pumpenausführung sind serienmäßig lieferbar.

Folgen Sie uns: